shop

Behandlung Fettige Haut mit Trockenen Zonen

Immer mehr Menschen haben an einigen Stellen ihres Gesichts fettige Haut mit offenen Poren. Gleichzeitig kann ihr Gesicht auch trockene Stellen aufweisen, die sich manchmal röten oder schälen. Diese Hautpartien befinden sich typischerweise entlang der Hautfalten: Nasolabialfalte, Augenbrauen, Haaransatz sowie um Nase und Mund.

Diese Symptome deuten darauf hin, dass die Haut nicht wirklich trocken ist. Stattdessen ist das Hautfett unausgewogen und ätzend, was die Haut an bestimmten Stellen reizt und verbrennt. Die Haut beginnt sich zu regenerieren und Rötungen und Schälen sind Teil dieses Erneuerungsprozesses. Auch wenn sich die Haut trocken anfühlt und spannt, ist sie in Wirklichkeit nicht trocken, da ausreichend Talg vorhanden ist. Die optimale Behandlung für fettige Haut mit trockenen Stellen entspricht der Behandlung der seborrhoischen Dermatitis.

Produkte für fettige Haut mit trockenen Zonen

Tiefenreinigendes & Beruhigendes Elixier

41 79 

Restrukturierendes Öl-Serum

41 103 

Tiefenreinigendes Lifting-Elixir

41 136 

Tiefenwirksames Cremekonzentrat

41 109 

Thermoaktive Tiefenreinigungsmaske

41 101 

Set für Akne, Pigmentflecken und seborrhoische Dermatitis

142 
Innerhalb weniger Tage nach dem Start mit dem Behandlungsset Transform bemerkte ich eine enorme Erleichterung und sofortige Verbesserung! Unglaublich! Ich hatte noch nie ein Produkt gefunden (weder Creme noch Öle), das meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Rötungen und Schuppenbildung verhindern konnte.
Lau P. - Kundin